Direkt zum Inhalt
Sie sind hier: Startseite » sms4all » SMS Versand vom Festnetz aus   Allgemeine Nutzungs-Bedingungen   Sitemap

SMS Versand vom Festnetz aus

 

Senden Sie Textnachrichten ins Mobil- oder ins Festnetz


Das Versenden und Empfangen einer Textnachricht mit einem konfigurierten SMS-fähigen Telefon ist im Festnetz genauso leicht wie im Mobilfunk.

So wird der Dienst benützt:
Senden Sie eine SMS an die gewünschte Empfangsnummer.
Nach wenigen Sekunden erhält der Empfänger Ihre SMS.
Dabei spielt es keine Rolle, ob der Empfänger ein Mobil- oder ein Festnetztelefon besitzt.
Wenn die SMS nicht ausgeliefert werden konnte, erhalten Sie eine Meldung als SMS auf Ihr Festnetztelefon.

Beispiel:

  • Sie wollen eine SMS an den Empfänger mit der Telefonnummer 031 123 45 67 senden.
  • Verfassen Sie also die SMS mit Ihrem Festnetztelefon:
    Hallo Gaby, ich kann jetzt SMS mit meinem Festnetztelefon schreiben. Cool!
  • und senden Sie diese Nachricht an die gewünschte Empfangsnummer 031 123 45 67.
  • Wenige Sekunden später erhält der Empfänger die SMS auf sein Telefon.
  • Kann der Empfänger keine SMS auf dem Festnetztelefon empfangen (Festnetztelefon ist nicht SMS-fähig, nicht konfiguriert oder hat kein CLIP), so erhalten Sie eine entprechende Meldung per SMS auf Ihr Telefon.

Ihre Vorteile:

  • Versand auf alle nationalen Festnetze (Swisscom, Cablecom, Sunrise, VoIP, etc.).
  • Versand auf alle nationalen Mobilnetze (Swisscom, Orange, Sunrise etc.).
  • Versand auf internationale Mobilnetze (zur Zeit: Deutschland, Frankreich, Österreich und Italien).
  • Falls der Empfänger kein mit der Swiss-SMS-Center Zugangsnummer konfiguriertes SMS-fähiges Festnetztelefon besitzt, so werden Sie per SMS darüber informiert.
  • Mit diesem Dienst können Sie kostengünstig Textnachrichten bis zu einer Länge von 612 Zeichen senden*. Dies entspricht in etwa vier "klassischen" SMS (Länge: 160 Zeichen).

  • * Voraussetzung: Ihr Festnetztelefon unterstützt diese Funktion.