Direkt zum Inhalt
Sie sind hier: Startseite » Allgemeine Informationen » News » Aus "Mini" und "Maxi" wird "sms4all"   Allgemeine Nutzungs-Bedingungen   Sitemap

Aus "Mini" und "Maxi" wird "sms4all"

(21.3.2006) Das Angebot der bisherigen Zugänge "Mini" und "Maxi" wird zum neuen Zugang "sms4all" verschmolzen.
Die bisher auf dem Zugang "Maxi" angebotenen Zusatzdienste können Sie neu kostengünstiger mit dem Zugang "sms4all" verwenden.

Der Zugang "sms4all" verwendet die gleiche Nummer der Kurzmitteilungszentrale wie bisher der Zugang "Mini". Wenn Sie also bisher den Zugang "Mini" verwendet haben, brauchen Sie nichts zu unternehmen; die bisher angebotenen Dienste funktionieren zu den gleichen Bedingungen weiter. Zusätzlich können Sie aber ab sofort die bisher auf dem Zugang "Maxi" angebotenen Zusatzdienste nutzen.

Per 30.4.2006 wird der Zugang "Maxi" zum Swiss SMS Center abgeschaltet. Wenn Sie bisher den Zugang "Maxi" verwendet haben, konfigurieren Sie bitte Ihr Festnetzgerät neu so, dass es den Zugang "sms4all" verwendet; hier finden Sie alle nötigen Angaben zu dieser Umstellung.